Ökumenisches Friedensgebet

in der Kapelle

event.title

Aufruf zum ökumenischen Friedensgebet

Täglich erreichen uns neue Schreckensmeldungen aus den Kriegsgebieten unserer Erde. Männer, Frauen und Kinder erleiden Todesangst und Folter, erleben unvorstellbares Grauen. Christen werden gnadenlos verfolgt. Terroristen strecken ihre Fühler bis nach Europa aus.

Wir rufen alle Christen der Gemeinde Gerstetten zum ökumenischen Friedensgebet auf.

Lassen Sie Christus in unserer Mitte sein; beten wir gemeinsam für den Frieden und für Hilfe für die Menschen in großer Not.

Das Friedensgebet findet immer montags um 18:00 Uhr in der Kapelle der St.-Petrus-und-Paulus-Kirche statt.